Vorbereitungen

Sie planen den Schritt in die Selbständigkeit oder sind bereits selbständig bzw. freiberuflich tätig und benötigen einen speziellen Kredit für Selbständige bzw. einen Kredit für Freiberufler? Da es bei dieser Art von Kredit viel zu beachten gibt und es gegebenenfalls auch einiger Vorbereitung bedarf, sollten Sie einige Punkte berücksichtigen.

kredit für selbständige

Inhalt:

  1. Die Kreditanfrage
  2. Kreditunternehmen
  3. Kreditvergleich
  4. Kreditmarktplätze
  5. Kredit ohne Schufa Auskuft
  6. Kredit online abschließen
  7. Kreditarten
  8. Förderungen
  9. Erfahrungen

Bevor Sie sich auf die Suche nach einem Kredit für Selbständige machen, sollte an erster Stelle der Kassensturz stehen. Ihr geplantes Einkommen, das eventuell vorhandene Vermögen sowie Ihr Kreditwunsch müssen in einem angemessenen Verhältnis stehen. Um Ihre Kreditwürdigkeit zu verbessern, ist es immer von Vorteil, wenn Sie einen gewissen Prozentsatz an Eigenkapital mit einbringen.

  • Als Faustregel kann man von 20% bis 25% Eigenkapital ausgehen in Bezug auf das gewünschte Darlehen
  • Sollte der Anteil des Eigenkapitals höher liegen, so wird die Ausgangslage natürlich weiter positiv beeinflusst

Als angehender Selbständiger oder Freiberufler benötigen Sie außerdem weitere Unterlagen wie zum Beispiel einen Businessplan, einen Nachweis über Ihr Vermögen, eventuell vorhandene Steuererklärungen bzw. Steuerbescheide, Nachweise über Rentenzahlungen und aktuelle Versicherungspolicen. Bei vorhandenem Eigentum ist auch der aktuelle Marktwert der Immobilie hilfreich und kann als weitere Sicherheit dienen. Auch sollten angehende Selbstständige sich besonders über Fördermöglichkeiten von Bund, Land oder auch der EU genau erkundigen, um möglichst kostengünstig ihr Vorhaben zu realisieren. Dadurch lassen sich eventuell Zinssatz, Zinsbindung und Kredithöhe noch einmal minimieren. Mit den vorgenannten Punkten können Sie nun beruhigt auf die Suche nach einem Kredit für Selbständige gehen und werden dann, bei entsprechender Bonität, sicher auch schnell fündig werden. Achten Sie aber bei der Suche nach Ihrem Kredit für Selbständige besonders darauf, dass Sie mehrere Angebote miteinander vergleichen, um unter besten Voraussetzungen mit Ihrem Vorhaben beginnen zu können.

 

Was Sie über die Kreditanfrage wissen sollten:

Bei Verhandlungen um einen Kredit für Selbständige werden Kreditanfragen immer an die Schufa gestellt. Hierbei ist es wichtig, dass diese Anfragen mit dem Merkmal „Kreditkonditionen“ getätigt werden, da alle anderen Anfragen Ihr individuelles Schufa Scoring negativ beeinflussen können. Wenn Sie online in einem Vergleichsportal nach einem Kredit für Selbständige suchen, dann wird in der Regel bei der Schufa eine Konditionsanfrage gestellt. Diese wird zwar auch in der Schufa Akte gespeichert, hat aber keine Auswirkungen auf Ihre Bonität. Bei weiteren Einsichten in Ihre Schufa Akte, werden diese Vermerke nicht angezeigt. Durch schufaneutrale Konditionsanfragen ist es bei einem Vergleich für einen Kredit für Selbständige auch kein Problem, bei zahlreichen Kreditinstituten anzufragen. Wie Sie sehen, liegt der Teufel auch hier im Detail und kann über Zusage oder Ablehnung sorgen.

Was Sie über Kreditunternehmen wissen sollten:

Einen Kredit für Selbständige zu bekommen ist die eine Sache, ein Kreditinstiut zu finden eine andere. Als Kreditunternehmen gilt jede Institution, die einen Kredit vergeben kann. Ob das nun online ist oder über die Bank vor Ort spielt dabei keine Rolle. Wenn Sie einen Kredit für Selbständige oder Freiberufler suchen, dann ich es jedoch wichtig, dass Sie einen möglichst günstigen Zinssatz bekommen und dass Sie sich mit der Entscheidung wohlfühlen. Weiterhin kann es wichtig sein, ob zum Beispiel Sondertilgungen möglich sind, damit die Laufzeit des Kredites verkürzt werden kann.

Kennen Sie alle Kreditunternehmen?

 

Barclaycard

Barclaycard bietet spezielle Kredite für Selbstständige online an. Nach Eingabe des Kreditwunsches und der Laufzeit sowie Ihrer Bonitätseinschätzung erhalten Sie sofort die Zusage oder eben die Absage. Der Zinssatz hängt von Ihrer Bonitätseinschätzung ab. Je schlechter Sie sich einschätzen, desto höher der Zinssatz. Wenn Sie sich nicht im Klaren darüber sind, wie es um Ihre Bonität steht, dann können Sie diese, ebenfalls online, über die Schufa abfragen. Barclaycard benötigt einen Einkommenssteuernachweis von Ihnen für die Kreditentscheidung. Sie können sich bei Barclaycard gegen Zahlungsausfälle absichern. Dabei spielt es keine Rolle ob Sie gerade nicht zahlen können oder vielleicht Ihr Geschäft aus wirtschaftlichen Gründen aufgeben mussten. Selbstverständlich können Sie sich auch telefonisch beraten lassen, um den bestmöglichen Kredit für Selbständige zu finden. Auch die Zusammenlegung mehrerer Kredite bei unterschiedlichen Institutionen ist hier möglich. Durch das verlängerte Widerrufsrecht haben Sie eine zusätzliche Sicherheit. Diese beträgt zur Zeit acht Wochen. Sollten Sie also in dieser Zeit von Ihrem Kredit zurücktreten wollen, so ist dies ohne weitere Probleme möglich.

Netbank

Auch bei der Netbank können Sie einen Kredit für Selbständige beantragen. Die Zusage bei einer Online-Anfrage erhalten Sie umgehend. Die weiteren Unterlagen erhalten Sie dann auf dem Postweg oder per Mail. Bei der Netbank haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Laufzeiten zu wählen und können am Kreditrechner Ihre monatliche Rate berechnen. So wissen Sie bereits vorab, was auf Sie zukommt. Sondertilgungen und auch die Umschuldung bestehender Kredite sind jederzeit möglich. Nach der Online-Zusage, sowie der Einsendung der erforderlichen Unterlagen findet eine weitere Prüfung statt. Erst wird die definitive Zusage erteilt und Sie bekommen den Kreditvertrag per Post zugesendet.

ING-DiBa

Bei der ING-DiBa können Sie zwischen einem Rahmenkredit oder einem Ratenkredit wählen. Der Rahmenkredit dient als dauerhafte Geldreserve und ist von der Rückzahlung und Laufzeit flexibel. Der Ratenkredit steht zur freien Verwendung zur Verfügung, hat aber feste Laufzeiten sowie Ratenhöhen. Der Rahmenkredit hat den Vorteil, dass Sie nur Zinsen zahlen, wenn Sie ihn nutzen. Wird Ihnen dieser Kredit zugesprochen und Sie benötigen ihn nicht, dann zahlen Sie auch nicht. Sie haben diesen Rahmenkredit jedoch zu Ihrer Sicherheit in der Hinterhand und können dann auch schnell und unkompliziert darauf zugreifen. Auch die ING-DiBa bietet einen interaktiven Kreditcheck an, womit Sie die richtige Kreditart für Sie finden.

Credit Plus

Die Credit Plus Bank ist ähnlich anzusehen wie die vorgenannte Bank und richtet sich hauptsächlich an Privatkunden. Jedoch können Sie hier ebenfalls einen Rahmenkredit beantragen, damit Sie bei finanziellen Engpässen eine Möglichkeit haben, diese zu überbrücken. Ein Kreditrechner steht ebenfalls zur Verfügung und auch die Möglichkeit der persönlichen Beratung. Natürlich wirkt sich auch hier Ihre Bonität aus. Je schlechter diese ist, desto höher fällt der Zinssatz aus.

Klassische Bank

Die klassischen Banken oder auch Filialbanken stehen Ihnen natürlich ebenfalls als Selbständiger oder Freiberufler zur Verfügung. Der Vorteil gegenüber den Internetbanken liegt meist im persönlichen Kontakt und der besseren Beratung vorab. Auch bei diesen Banken lohnt sich der Vergleich, da alle unterschiedliche Konditionen anbieten. Selbst bei einer schlechten Bonität können Sie hier einen Kredit für Selbständige erhalten, wenn Sie die Bank von Ihrem Vorhaben überzeugen können. Natürlich steht Ihnen in einer Filialbank auch im Nachhinein Ihr Sachbearbeiter zur Verfügung, wenn plötzlich Fragen auftreten oder sich die wirtschaftliche Situation ändert.

Kredit für Selbständige bei der Hausbank

Eine gute Wahl für einen Kredit für Selbständige ist auch immer die eigene Hausbank. Der Vorteil ist meistens, dass man bereits lange Jahre Kunde ist und das man seinen Bankmitarbeiter bereits kennt. Vertrauen ist auch immer eine gute Basis für Ihr Vorhaben und die Möglichkeiten stehen bei der Hausbank ganz gut, dass Sie einen Kredit für Selbständige erhalten können. Natürlich spielt auch hier die Bonität eine Rolle, aber vielleicht kann Ihr Bankmitarbeiter Ihnen trotz schlechterer Bonität dann trotzdem weiterhelfen oder Ihnen Möglichkeiten für die weitere Vorgehensweise aufzeigen.

Kreditvergleich

kredit für freiberufler

Wenn Sie nach einem Kredit für Selbständige suchen, dann lohnt sich ein Kreditvergleich immer. Hier lässt sich bares Geld sparen und das ist letztendlich gut für Sie und Ihren Finanzplan. Deswegen sollten Sie auf jeden Fall die Vergleichsseiten im Internet berücksichtigen und nach Eingabe Ihres Kreditwunsches und der Laufzeit, können Sie aus den besten Modellen auswählen und gezielt eine Anfrage nach einem Kredit für Selbständige stellen. Aber auch das Vergleichen der Vergleichsportale lohnt sich, da bei gleicher Anfrage über verschiedene Vergleichsportale unterschiedliche Ergebnisse angezeigt werden. Der Online-Kreditvergleich schafft auf jeden Fall die notwendige Transparenz auf Ihrem Weg zu einem Kredit für Selbständige.

Smava

Bei Smava geben Sie ihren gewünschten Kreditbetrag, die Laufzeit sowie den Verwendungszweck ein und bekommen umgehend ein Ranking der bestmöglichen Kredite für Selbstständige. Der Effektivzins liegt zwischen dem besten Ergebnis und dem eher schlechteren Ergebnis weit auseinander. Zur Zeit liegt der Effektivzins zwischen 0,99 % und 15,95 %. Bei einer Kreditsumme von € 25.000 lässt sich erhebliches Geld sparen und die monatliche Belastung können Sie somit so niedrig wie möglich halten. Weiterhin hat Smava Top Kundenbewertungen und wurde vom TÜV Saarland geprüft auf Datenschutz.

Check24

Bei Check24 können Sie nicht nur einen Kreditvergleich machen, sondern auch gleich Versicherungen, Stromanbieter und Handytarife vergleichen. Ein Kredit für Selbständige wird nicht explizit angeboten, jedoch ein Kredit zur freien Verwendung. Auch hier geben Sie wieder den Kreditwunsch, die Laufzeit und eben die gewünschte Verwendung an und bekommen die besten Angebote aufgelistet. Focus Money hat Check24 als bestes Vergleichsportal ausgezeichnet. Weiterhin wird Check24 jährlich vom TÜV Süd geprüft und wurde bisher immer ausgezeichnet im Hinblick auf Benutzerfreundlichkeit, Einhalten der Datenschutzbestimmungen, und Funktionalität.

Verivox

Bei Verivox können Sie ebenso wie bei Check24 mehrere Angebote Vergleichen. Ob nun der Strompreis, der Gaspreis, der DSL Preis, Versicherungen oder Kredite verglichen werden sollen spielt keine Rolle. Alles ist möglich bei Verivox. Einen Kredit für Selbständige gibt es auch nicht. Genau wie beim Vorgänger ist aber der Kredit zur freien Verfügung auswählbar und auch hier muss zum Vergleichen die gewünschte Kreditsumme und die Laufzeit angegeben werden. Aus der Vergleichsliste kann dann direkt auf die entsprechende Seite gewechselt werden. Zur Zeit stehen insgesamt über 27.000 unterschiedliche Tarife zur Verfügung. Verivox wurde im Jahr 2014 Testsieger in der Kategorie Kundendienst und auch in den Jahren davor wurde Verivox vom TÜV und der deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien geprüft und ausgezeichnet.

Kreditmarktplätze

Um einen Kredit für Selbständige zu finden, lohnt sich auch ein Blick auf die Kreditmarktplätze. Hier sind private Investoren, die Ihnen einen Kredit gewähren. Nach einer kurzen Registrierung können Sie Ihre Anfrage starten und bekommen dann kurzfristig einen Bescheid über Ihre Anfrage. Sie können natürlich auch selbst als Kreditgeber auf einem Kreditmarktplatz auftreten.

Lendico

Bei Lendico erhalten sie, wie bei allem anderen Kreditmarktplätzen, Geld von privaten Investoren. Hier können Sie auch speziell einen Kredit für Selbständige anfragen. Die Laufzeit ist gegenüber einer Bank oder Direktbank deutlich kürzer und die Verzinsung unter Umständen etwas höher. Nach Eingabe Ihrer Daten sowie dem Umsatz aus dem letzten Geschäftsjahr können Sie Ihre Anfrage absenden und erhalten kurzfristig eine Antwort. Vor allem haben Sie jederzeit ein kostenlosen Tilgungsrecht und können die Laufzeit deutlich verkürzen. Lendico wurde mehrfach ausgezeichnet vom TÜV Saarland oder auch von Focus Money unter anderem als bester Kreditmarktplatz und für den geprüften Datenschutz.

Zencap

Zencap ist spezialisiert auf innovative Unternehmenskredite und kümmert sich darum, dass Investoren und Unternehmer zusammenpassen und zueinander finden. Nach einer Registrierung können Sie Ihre Anfrage starten und ihre erforderlichen Daten eingeben. Dies dauert lediglich 15 Minuten. Nach 48 Stunden können Sie einen Bescheid über Ihre Anfrage erhalten. Sie erhalten dann ein individuelles Zinsangebot. Sollten Sie dieses annehmen, wir Ihr Projekt bei Zencap freigeschaltet zur Finanzierung. Da die beantragte Summe von mehreren Investoren abgedeckt werden kann, wird Ihnen nach Zusage der Investoren der Kreditvertrag gesendet, welchen Sie unterschrieben zurücksenden müssen. Der Geldeingang wird dann innerhalb weniger Tage auf Ihrem Konto verbucht und die monatlichen Raten per Lastschrift eingezogen. Zencap wurde mit dem Innovationspreis 2014 ausgezeichnet und ich ein Partnerunternehmen im Bundesverband mittelständische Wirtschaft.

Smava

Smava fungiert neben dem Onlinevergleich für Kredite der Direktbanken auch als Kreditmarktplatz. Auch hier stehen private Investoren zur Verfügung, die eventuell auch Ihr Projekt finanzieren wollen. Nach Eingabe Ihrer Daten sowie des Kreditwunsches erhalten Sie kurze Zeit später eine Bestätigung. Ihre Anfrage wird dann intern von Finanzexperten geprüft und im Idealfall zur Finanzierung freigegeben. Eine Entsprechende Bestätigung erhalten Sie innerhalb weniger Tage. Smava wurde von der Zeitschrift €uro zum Testsieger gekürt. Diese Auszeichnung war allerdings 2009 und sollte heute kein Kriterium zur Entscheidung mehr sein. Die Kundenbewertungen sind jedoch durchaus positive und es hebt sich die schnelle und unkomplizierte Bearbeitung.

auxmoney

Mit auxmoney findet sich ein weiterer Kreditmarktplatz mit privaten Investoren. Eine konkrete Anfrage können Sie erst nach einer kostenlosen Registrierung starten. Innerhalb von einigen Minuten, wird Ihnen bereits eine erste Einschätzung gesendet über die Möglichkeiten und über das Interesse privater Investoren. Nach eingehender und positiver Prüfung, wird der gewünschte Kreditbetrag auf Ihr Konto eingezahlt. Eine Sondertilgung ist jederzeit möglich, jedoch wird in diesem Fall eine Entschädigung berechnet. Auch die Bonität wird, wie bei allen anderen, auf negative Merkmale geprüft.

Kredit ohne Schufa für Selbständige?

Eine Kredit für Selbständige ohne Schufa-Anfrage ist zwar möglich, jedoch ist hier besondere Vorsicht geboten. Es gibt im Internet zahlreiche Angebote für Kredite ohne Schufa-Anfrage, die jedoch meistens im kleineren Kreditrahmen liegen. Wenn man sich über einen Kredit ohne Schufa-Anfrage Gedanken macht, dann sollte man als erstes seine persönliche finanzielle Situation klären. Wer nämlich nach einem Kredit ohne Schufa sucht, hängt höchstwahrscheinlich bereits in einer Schuldenspirale. Ein Eintrag in der Schufa dient schließlich auch Ihrer Sicherheit. Wenn keine Bank bereit ist, Ihnen einen Kredit zu gewähren, dann sollten Sie im Moment vielleicht von Ihrem Vorhaben absehen und dafür Sorge tragen, dass sie finanziell wieder stabil werden. Wenn die Not aber sehr groß ist, dann gehen Sie zu Ihrer Bank und spielen mit offenen Karten. Hier finden Sie weitere Informationen was Sie machen sollten, wenn Sie einen Kredit für Selbständige mit negativer Schufa benötigen. Wenn Sie überzeugend sind, dann ist vielleicht auch dort etwas möglich.

Weiterhin sind bei Krediten ohne Schufa-Anfrage deutlich höhere Zinsen fällig. Oftmals sind die anbietenden Unternehmen nicht mal die Geldgeber, sondern vermitteln lediglich das Geschäft bzw. den Kredit und verdienen an Provision – unabhängig davon, ob der Kredit gewährt wird oder nicht.

Kredit ohne Sicherheiten: Gibt es einen Kredit für Selbständige ohne Sicherheiten?

Wenn Sie als selbstständiger Unternehmer einen Kredit benötigen, vor allem einen Kredit ohne Sicherheiten, dann ist das oft schwer. Noch schwerer wird es, wenn Sie diesen Kredit am Anfang Ihrer Gründungsphase brauchen. Aber auch wenn es schwer ist, so ist es jedoch nicht unmöglich. Ihre größte Chance ein Darlehen für Selbstständige ohne Sicherheiten zu bekommen, finden Sie oft auf den Kreditmarktplätzen im Internet. Gute Vorbereitung ist in diesem Fall alles und Sie sollten ein schlüssiges Konzept erarbeiten. Aus diesem muss hervorgehen, wofür Sie den Kredit ohne Sicherheiten benötigen und dass Sie die monatliche Belastung tragen können. Da der Kredit auf den Kreditmarktplätzen von privaten Investoren gestellt wird, müssen Sie diese überzeugen. Wenn Ihnen das gelingt, dann steht Ihrem Kredit ohne Sicherheiten nichts mehr im Weg. Mit auxmoney, Lendico, Smava und Zencap stehen Ihnen direkt mehrere Kreditmarktplätze zur Verfügung und Sie sollten Ihr Konzept auf allen einreichen. Damit erreichen Sie die maximale Anzahl an Investoren und für jede gute Idee, hat sich schon immer ein Geldgeber gefunden. Da es auf den Kreditmarktplätzen auch unterschiedliche Konditionen gibt, haben Sie bei Zusage von mehreren Krediten die Möglichkeit, das beste Paket auszuwählen. Vor allem aber können Sie sich sicher sein, dass Sie eine günstige Verzinsung erhalten und diese ist in der Regel deutlich besser als bei Ihrer Bank.

Sale and Lease back

Bei Sale and Lease back handelt es sich um einen sogenannten Rückmietkauf. Hierbei werden Objekte, die mindestens € 5000,- wert sind, an entsprechende Leasing Unternehmen verkauft und gleichzeitig wieder von Ihnen geleast. Somit bleibt das Objekt in Ihrem Besitz und können dieses weiter nutzen. Wenn Sie nun ein Fahrzeug im Wert von € 10.000,- haben, dann erhalten Sie den Wert ausgezahlt und müssen von diesem Zeitpunkt an die monatlichen Leasingraten zahlen. Durch das Sale and Lease back System, sind Sie in der Lage, die erforderliche Liquidität herzustellen und Ihre laufenden Kosten abzudecken. Von Vorteil ist auch, dass Sie keine Sicherheiten in jeglicher Form benötigen und auch Ihre Bonität wird durch das Sale and Lease back Geschäft nicht beeinflusst. Wenn Sie nun, den durch das Sale and Lease back verfahren geleasten Gegenstand, vorher über einen Kredit finanziert haben, dann entsteht ein entscheidender Nachteil. Durch den Kredit und das zusätzliche Leasing, bezahlen Sie nun für Ihren Gegenstand doppelt. Somit erhöhen sich Ihre laufenden Kosten um einen erheblichen Betrag, den sie aber erst Mal aufbringen müssen. Deswegen sollten Sie sich gut überlegen, ob Sie über das Sale and Lease back Prinzip Kapital freisetzen wollen.

Kredite für Selbständige online abschließen

Wenn Sie einen Kredit für Selbständige online suchen, dann hat das für Sie einige Vorteile. Der Zinssatz bei Onlinekrediten ist deutlich günstiger, da die Beratung wie in einer herkömmlichen Bank wegfällt und das spart den Kreditgebern bares Geld. Diese Einsparungen werden dann an den Endverbraucher gegeben. Ein weiterer Vorteil der Onlinekredite liegt darin, dass Sie ihn jederzeit abschließen können. Sie sind hier nicht an Öffnungszeiten gebunden und müssen auch nicht aus dem Haus gehen. Das können Sie alles bequem vom Schreibtisch aus erledigen. Allerdings muss jeder Kreditnehmer für sich entscheiden, ob ihm der günstigere Kredit oder aber eine persönliche Betreuung in einer Bank vor Ort wichtiger ist. Denn bei Schwierigkeiten ist es hilfreicher, wenn man einen direkten Ansprechpartner hat, mit dem man alles in Ruhe durchsprechen kann. Ihr Berater wird Ihnen immer versuchen eine Hilfestellung zu geben, denn wenn Sie erfolgreich sind mit Ihrem Vorhaben, dann freut sich auch Ihre Bank. Ob es nun Ihre Hausbank ist oder eine Direktbank. Alle diese Banken unterliegen den bankenaufsichtsrechtlichen Bestimmungen. Der Unterschied liegt darin, dass Direktbanken über kein eigenes Filialnetz verfügen.

Kreditarten

Wenn Sie nach einem Kredit für Selbständige suchen, dann gibt es viele verschiedene Kreditarten, die für Sie in Frage kommen. Welche Kreditart für Sie die Richtige ist, müssen Sie selbst entscheiden und die Vor- und Nachteile abwägen. Falls Ihnen das alles zu viel ist, dann können Sie sich an einen unabhängigen Finanzberater wenden. Die Ausgaben für den Finanzberater holen Sie dann in der Regel wieder über die günstigeren Konditionen bei einem Kredit für Selbständige wieder rein.

Existenzgründungskredit

Wenn es um einen Kredit für Selbständige geht, dann beschreibt der Existenzgründungskredit jede Form von Fremdkapital, die man beanspruchen kann. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Geld von der Bank, aus einem Förderprogramm oder aus sonstigen Quellen stammt. Der Existenzgründungskredit ist lediglich ein Überbegriff und kann bei verschiedenen Institutionen beantragt werden.

Investitionskredit

Ein Investitionskredit ist ein mittel- bis langfristiger Kredit an Unternehmen. Dieser soll in erster Linie für das Anlagevermögen zur Verfügung stehen. Hiermit werden unter anderem Lagerhallen, Fahrzeuge oder erforderliche Produktionsanlagen finanziert. Bei einem Kredit für Selbständige ist diese Form also nur für solche Dinge gedacht, die möglichst lange im Betrieb sind und somit möglichst lange für Umsatz sorgen. Hier wird also zwischen Anlagevermögen und Betriebsvermögen unterschieden.

Sofortkredit

Bei einem Kredit für Selbständige kann Ihnen auch ein Sofortkredit weiterhelfen. Bei dieser Kreditform erfolgt die Auszahlung unmittelbar nach der Kreditbestätigung. Sofortkredite sind nicht nur Kredite die Sie online beziehen können, sondern können auch bei Filialbanken beantragt werden. Eine ausführliche Bonitätsprüfung findet hierbei nicht statt. Es reicht in der Regel ein Einkommensnachweis der vergangenen Monate um eine Entscheidung zu treffen. Sollten Sie einen Sofortkredit online beziehen wollen, so ist eine Legitimierung über das Postident-Verfahren erforderlich. Sollten Sie also einen Kredit für Selbständige beantragen und die Kreditsumme kurzfristig benötigen, so ist der Sofortkredit durchaus eine gute Alternative bei kleinen bis mittleren Kreditsummen.

Privatkredit

Bei einem Privatkredit handelt es sich um einen Kredit, der einer Privatperson gewährt wird. Hierbei geht es meist um die Finanzierung von kleineren Anschaffungen oder Investitionskosten. Entscheidend ist allerdings, dass diese Art des Kredites auch nur für den privaten und nicht für den gewerblichen Gebrauch bestimmt ist. Bei einem Kredit für Selbständige kommt der Privatkredit somit nicht in Betracht.

Betriebsmittelkredit

Bei dieser Art des Kredites handelt es sich in erster Linie um einen kurzfristigen Bankkredit zur Abdeckung eines auftretenden Zahlungsmittelbedarfs z.B. für Waren und andere Güter. Aus dem zu erwartendem Umsatzerlös, wird dieser Kredit dann wieder getilgt. Als Kredit für Selbständige ist diese Art eine gute Möglichkeit um finanzielle Engpässe zu überbrücken und die Liquidität des Unternehmens nicht zu gefährden.

Factoring

Beim Factoring handelt es sich nicht um einen Kredit für Selbständige im üblichen Sinne. Factoring bedeutet, dass die Forderungen an einen Kunden von einem Factoring Unternehmen aufgekauft und direkt bezahlt werden. Der Kunde zahlt dann seine Rechnung an das Factoring Unternehmen. Von Vorteil ist die sofortige Zahlung des Factoring Unternehmens. Somit kommt der Selbstständige wieder kurzfristig an finanzielle Mittel und muss nicht die Zahlungsfrist abwarten. Natürlich behält das Factoring Unternehmen einen prozentualen Teil der Gesamtsumme ein.

Pfandkredit

Ein Kredit für Selbständige kann oftmals auch durch ein Pfandrecht gesichert werden. Hierbei erfolgt als Sicherheit eine bewegliche Sache, die aber im Eigentum des Kreditnehmers verbleibt. Als Sicherheit für einen Kredit können hierbei zum Beispiel Gold, Platin oder ähnlich wertvolle Dinge angegeben werden. Auch hochwertige Uhren oder Autos sind für einen Pfandkredit gute Sicherheiten.

Kreditkarte

Auch eine Kreditkarte kann helfen die Liquidität zu wahren. In der Regel besitzt die Karte einen monatlich nutzbaren finanziellen Spielrahmen. Bis zu dieser Höhe können mit der Kreditkarte Zahlungen aller Art getätigt werden. Der Ausgleich dieser Zahlungen erfolgt meistens im Folgemonat von einem festgelegten Konto. Oftmals sind auch Ratenzahlungen möglich. Dies ist jedoch von Institut zu Institut unterschiedlich und sollte vorab abgeklärt werden. Die Kreditkarte ist somit auch kein Kredit für Selbständige, hilft aber über kurzfristige Engpässe hinweg.

Dispokredit

Der Dispokredit bezeichnet die Überziehung des Kontos bis zu einem vereinbarten Limit. Das Limit richtet sich hierbei nach dem Einkommen bzw. Umsatz des Kontoinhabers. Allerdings ist zu beachten, dass die Bank für einen Dispokredit höhere Zinsen verrechnet als zum Beispiel bei einem Sofortkredit. Allerdings ist der eingeräumte Dispokredit jederzeit und kurzfristig nutzbar.

Geförderte Kredite

Wenn ein Kredit für Selbständige in Betracht gezogen wird, so sind geförderte Kredite durchaus sinnvoll, da man diese zu einem besonders günstigen Zinssatz erhält. Allerdings sind einige Auflagen daran gebunden. Geförderte Kredite werden zum Beispiel von der KfW Bank vergeben und dienen den mittel- und langfristigen Investitionen. Wenn Sie einen Kredit für Selbständige als geförderten Kredit beantragen wollen, dann muss das Unternehmen auf gesunden Beinen stehen. Sollten Sie in der Vergangenheit bereits finanzielle Schwierigkeiten gehabt haben, so steht ihnen ein geförderter Kredit in der Regel nicht zu Verfügung.

Lieferantenkredit

Bei einem Lieferantenkredit wird Ware von einem Lieferanten angeliefert mit einem bestimmten Zahlungsziel. Dieses Zahlungsziel kann variieren und ist abhängig von bisherigen Liefer- und Zahlungsbedingungen. Es gibt jedoch in der Regel immer auch ein kurzfristigeres Zahlungsziel mit der Möglichkeit des Skontoabzugs. Meistens beträgt der Skontoabzug 2%, kann aber durchaus auch höher ausfallen. Sollte man also Waren für € 100.000 netto beziehen und nicht im angegebenen Skontozeitraum zahlen können, so ist die Summer mit dem nächsten Zahlungsziel (schwankt meist zwischen 4 und 12 Wochen) fällig. Hier kann es durchaus sinnvoll sein, einen anderen Kredit in Betracht zu ziehen, da der Verzicht auf den Skontoabzug deutlich zu Buche schlägt.

Kundenkredit

Bei einem Kundenkredit arbeitet der Händler mit einer Absatzkreditbank zusammen und schafft so die Möglichkeit, Waren und Güter zu einem festgelegten Zinssatz über eine monatliche Ratenzahlung zu finanzieren. Die Absatzkreditbank führt eine entsprechende Bonitätsprüfung aus und beurteilt so die Finanzkraft des Einkäufers. Die Zahlungen erfolgen dann über einen festen Zeitraum zu festgelegten Raten an die Absatzkreditbank, die bis zur vollständigen Bezahlung das Besitzrecht an der Ware hat.

Kontokorrentkredit

Der Kontokorrentkredit ist mit dem Dispokredit vergleichbar. Die Bank schafft die Möglichkeit, dass Konto bis zu einem gewissen Limit zu überziehen. Die Möglichkeit der Überziehung dient kurzfristigen Finanzierungen, ist aber mit hohen Kosten verbunden. Oftmals liegen die Zinsen für einen Kontokorrentkredit im zweistelligen Prozentbereich. Der Kontokorrentkredit ist somit eine der teuersten Finanzierungsmöglichkeiten für einen Unternehmer. Als Kredit für Selbständige sollte der Kontokorrentkredit nach Möglichkeit nicht in Anspruch genommen werden.

Förderungen für Selbständige und Freiberufler

Wenn Sie nach einem Kredit für Selbständige suchen, dann sollten Sie die entsprechenden Fördermöglichkeiten in Betracht ziehen. Die Förderungen werden vom Staat oder von Förderbanken angeboten und vergeben. Hierzu zählen vergünstigte Kredite, Beteiligungskapital oder die Gewährung von Bürgschaften. Auch Risikokapital kann beantragt werden je nach Unternehmensart.

Gründerzuschuss

Der Gründerzuschuss ist über die Arbeitsagentur zu beantragen und dient dazu, in den ersten Monaten die privaten Kosten zu decken. Dieser Zuschuss wird allerdings lediglich 6 Monate gewährt. Weiterhin wird der Gründerzuschuss nicht jedem gewährt, der sich selbstständig machen möchte. Die Bewilligung liegt im Ermessen der Arbeitsagentur bzw. des jeweiligen Sachbearbeiters. Voraussetzung ist aber, dass ein Anspruch auf Arbeitslosengeld besteht und ein ausgereifter Businessplan um den jeweiligen Sachbearbeiter von Ihrem Vorhaben zu überzeugen. Nach den 6 Monaten können Sie noch eine Anschlussförderung beantragen, welche auf weitere 9 Monate begrenzt ist und mit monatlich € 300,- festgelegt ist.

KfW Bank

Bei der KfW Bank können Existenzgründer einen entsprechenden Förderkredit beantragen. Als Zielsetzung dieses Kredites dient die Sicherstellung des wirtschaftlichen Erfolges. Hierbei ist jedoch zu beachten, welche betriebswirtschaftlichen Maßnahmen förderfähig sind. In Betracht kommt zum Beispiel die Übernahme oder Beteiligung eines bestehenden Unternehmens, Grundstücke, Immobilien, Anlagen, Maschinen, Einrichtungsgegenstände, Fuhrpark, Warenlager, Betriebsstoffe und ähnliches.

Je Antragsteller ist ein Förderkredit bis zu € 50.000 möglich bei einer Laufzeit von fünf oder zehn Jahren. Hier besteht aber immer die Möglichkeit der außerplanmäßigen Tilgung. Über die gesamte Laufzeit unterliegen beide Parteien der Zinsbindung. Auch hier spielt Bonität eine Rolle und Sie müssen die Banküblichen Unterlagen vorlegen können. Ein Businessplan ist weiterhin Voraussetzung zur Erteilung des Förderkredits. Ein Kredit für Selbständige ist über die KfW Bank eine gute Wahl, solange alle Forderungen erfüllt werden.

Förderdatenbank

Bei derzeit ca. 2000 Förderprogrammen kann man schon mal den Überblick verlieren. Das soll die Förderdatenbank des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie verhindern. Hier sind sämtliche Förderprogramme des Bundes, der Länder sowie der EU gelistet. Das Ministerium leistet hier einen wichtigen Beitrag für Existenzgründer und Unternehmer und sorgt für die notwendige Transparenz. Existenzgründer und mittelständische Unternehmen können von dieser Förderdatenbank in erheblichem Maße profitieren. Bei allen Förderprogrammen ist es jedoch sehr wichtig, dass das Vorhaben einen nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg erwarten lässt. Da die Förderprogramme von den Hausbanken abgewickelt werden, hängt der Erfolg entscheidend davon ab, ob die Bank von den Erfolgsaussichten überzeugt werden kann. Auch eine Kombination aus verschiedenen Förderprogrammen ist möglich. Ein erster Einblick über die Fördermöglichkeiten können Sie in der Förderdatenbank erhalten. Über einen Fragebogen werden die möglichen Förderprogramme angezeigt. Letztendlich ist aber ein persönliches Gespräch erforderlich und da kommt es wieder auf die perfekte Vorbereitung an. Zu beachten ist auch noch, dass für bereits bestehende finanzielle Verpflichtungen keine Fördermöglichkeiten zur Verfügung stehen.

Industrie- und Handelskammer

Die Industrie und Handelskammern bieten vor allem Existenzgründern viele Fördermöglichkeiten. Hier steht jedoch nicht das finanzielle zwingend an erster Stelle, sondern die persönliche Förderung. Die IHK bietet zahlreiche Seminare und Weiterbildungen in Bezug auf Existenzgründungen an, aber auch für langjährige Unternehmer. Weiterhin kümmert sich die IHK aber auch um Vermittlung von finanziellen Förderungen. Wie bei allen anderen auch, sind ein guter Businessplan sowie die Aussicht auf nachhaltig wirtschaftlichen Erfolg, die beste Voraussetzung um in den Genuss der diversen Fördermöglichkeiten zu gelangen.

High-Tech Gründerfonds

Bei den High-Tech Gründerfonds handelt es sich um Unternehmen, die in technologieorientierte Unternehmen investieren. Hier ist zum Start eine Investition von bis zu € 500.000,- möglich. Durch den High-Tech Gründerfonds steht Ihnen ein Netzwerk zur Verfügung in dem Sie stets Unterstützung finden. Geldgeber sind große Unternehmen wie zum Beispiel die deutsche Telekom oder die deutsche Post. Anschlussinvestitionen sind ebenfalls bis zu einer Summe von € 1.500.000,- möglich. Die Investoren haben jedoch eine Beteiligung von 15% am Unternehmen, bis die investierte Summe plus Zinsen zurückgezahlt wurde. Die Zinsen werden in den ersten Jahren gestundet, damit die Liquidität erhalten bleibt.

Erfahrungen mit dem Kredit für Selbständige

kredit für selbstständige

Es gibt immer gute und schlechte Erfahrungen, egal wie gut ein Produkt oder eine Dienstleistung ist – so auch bei dem sogenannten Kredit für Selbständige. Aus den gesammelten Erfahrungswerten kann man durchaus sagen, dass die Bewertungen eher positiv sind. Allerdings wird laut den Berichten bei fast allen Anbietern versucht nach der Kreditzusage, zusätzliche Versicherungen wie zum Beispiel eine Restschuldversicherung zu verkaufen. Dies geschieht nicht immer auf die freundliche Weise und man wird massiv unter Druck gesetzt. Hier muss man sich zu wehren wissen, sonst entstehen weitere Kosten die man eigentlich gar nicht will und auch nicht eingeplant hat. Positiv ist meistens immer die schnelle Bearbeitung, die Kompetenz der Mitarbeiter sowie die schnelle Entscheidung über den Kreditwunsch.